Warum landen meine Mails im Spam bei den Newsletter Empfängern ( Newslettermarketing )

Es besteht durchaus die Möglichkeit, dass bei den Mailings für Dein Newslettermarketing bei einigen Empfängern diese im SPAM landen können. Die Einstufung als SPAM kann mehrere Gründe haben. Nachfolgend erläutere ich Euch einige Maßnahmen um die Öffnungsrate zu erhöhen.

Alternativ-Text bei Bildern

Verwende immer das ALT Attribut mit einem aussagekräftigen Text. Sind diese leer oder mit „Spamanfälligen“ Bezeichnungen gefüllt, erhöht das das Risiko als SPAM eingestuft zu werden. Klassische Fehler wären zum Beispiel „Logo Firma“ oder „Produkt xx“. (Was einem helfen kann, denkt mal darüber nach das das ALT Attribut auch für zum Beispiel Blinde Menschen benutzt wird um diesen dann in Braille-Schrift umzuwandeln oder vorgelesen wird.)

Verwenden einer Subdomain

Du kannst auch eine Subdomain zum Versand für Dein Newslettermarketing nutzen. In den meisten Fällen unterstützen Mailingsoftware wie zum Beispiel CleverReach dieses. Hierzu sollte dann auch ein CNAME gesetzt werden. Dieser muss dann auch beim Dienstanbieter erfragt werden.

Newslettermarketing

SPF-Records setzen

Setze einen SPF (Sender Policy Framework) Eintrag in Ihrer Domain. Den Wortlaut dieses Eintrages kann auch der Dienstleister zur Verfügung stellen, sofern er dieses unterstützt. Hierbei wird die Absendende Domain eingetragen mit einem „include“. Beispiel für einen CleverReach SPF Eintrag:
v=spf1 a mx include:spf.crsend.com ~all

Betreff Optimieren

Deinen Betreff solltest Du sorgfältig wählen und keine Standard Phrasen benutzen. Diese wären zum Beispiel: kostenlos, gratis, , Euro oder „Newsletter Februar

Verhältnis zwischen Bild und Text

Achte darauf dass in deinem Mailing eine ausgewogene Mischung aus Bild und Text entsteht. Hast Du nur ein großes Bild und kaum oder kein Text, ist die Gefahr groß das dieser Newsletter als SPAM eingestuft wird.

Vermeidung von Phishing-warnungen

Die meisten Emailprogramme reagieren auf Phishing. Dieses geschieht wenn zum Beispiel der Link Text ein anderer ist wie der Link an sich. Beim Link Text solltest Du aber auf das https://, wobei es beim eigentlichen Link wieder stehen muss. (Beispiel Link Text: www.patrick-hubig.de oder Hier Klicken, Falsch wäre: Klicken Sie hier auf https://www.patrick-hubig.de). Wenn Euer Mailing Provider eigene Domains unterstützt, so nutzt dieses zusätzlich.

Schaut auch in meinen SEO Artikel. Hier erkläre ich euch grundlegende Dinge zu SEO